RE-MOVE

Radikal verkörpert –

dein Rückweg
zu dir!


Das Intensivtraining für Frauen

9 Monate – 6 Wochenenden – Live und in Farbe und Echt!

Für ein intensiveres Körperempfinden,
mehr Lebendigkeit
und weniger Erschöpfung!

Wunderst du dich …

  • warum Du permanent erschöpft bist?
  • wieso du deine Ziele und Visionen nicht kennst oder immer wieder verlierst?
  • warum es dir so unendlich schwer fällt, so etwas wie Selbstliebe zu empfinden?
  • warum du dich so schwer damit tust, für dich gesunde Grenzen zu setzen? Oder spürst Du diese Grenzen vielleicht gar nicht (mehr)?
  • warum du eigentlich nur noch funktionierst und re-agierst, anstatt die Gestalterin DEINES Lebens zu sein?
  • … und wie war das mit der Sexualität – da war doch was, richtig?

Dann geht es dir wie den meisten Frauen heutzutage. Und das hat auch einen einfachen Grund:


Vielleicht bist Du ja gar nicht so verdreht, sondern unsere Außenwelt?


Wir sind als Frauen in einer patriarchalen Struktur sozialisiert worden – und müssen uns tagtäglich mit den Konsequenzen in unserem Alltag auseinandersetzen. Wir haben nie gelernt, was es bedeutet, einfach nur bedingungslos in Ordnung zu sein – so, wie wir sind.

Stattdessen haben wir gelernt, unsere Grenzen zu verleugnen, unsere Impulse und unser Herz zu verraten, um wenigstens ein wenig liebenswert zu sein und in dieser Welt, wie sie sich uns darstellt, zu überleben.

Mit dem Effekt, dass wir uns Schritt für Schritt und immer weiter von unserem wahren Kern entfernen und irgendwann überhaupt nicht mehr wissen, wer WIR SELBT eigentlich sind. Was LEBEN in Wahrheit bedeutet.


Es ist nicht die Angst vor dem Tod, der den Menschen am meisten zusetzt.

Es ist die Angst vor dem ungelebten Leben


Die Frage lautet also:

Wie kann ich voranschreiten in das Leben, das ich herbeisehne?

Wie kann ich mich entfalten in diesem Leben, so dass ich alle Facetten meiner Persönlichkeit zum Strahlen bringen kann?

Wie schaffe ich es, meine anerzogenen und kulturell begründeten Blessuren und Einschränkungen abzuwerfen und in die Person hineinzuwachsen, die ich tatsächlich bin?

Wie kann es gelingen, meine Wunden zu heilen, um dann stark und wahrhaftig mein Leben in die Hand zu nehmen?

Denn darum geht es am Ende doch: das eigene Leben mit so viel Lebendigkeit zu füllen wie nur möglich – und zwar mit allem, was an Empfindungen und Gefühlen dazu gehört.

Mit allem, was uns als Frauen – als Menschen – auf dieser Erde zur Verfügung steht: und uns radikal auseinanderzusetzen mit uns selbst.

Um endlich heimzukommen. Zu uns.

Um unser Leben selbstbestimmt von innen heraus zu leben, zu fühlen und zu gestalten.

Re-Move: Der Weg zurück zu dir geht durch deinen Körper und deine Emotionen

Dafür stehen wir – mit all unserer Leidenschaft für Embodiment, mit unserer Expertise und Erfahrung, mit unserem Ur-Wissen als Frau, mit unserem Feuer, das uns brennen lässt:

Für eine Welt, in der wieder gelebt wird.
Für eine Gesellschaft, in der wieder gefühlt werden darf.
Für zwischenmenschliche Beziehungen, die wieder tief sind.
Und dafür, Tag für Tag und Schritt für Schritt die Schalen der Konditionierung und der Anpassung abzustreifen auf dem Weg zum echten Kern.

Und genau auf diese Reise laden wir dich ein:

9 Monate, 6 Module und EINE „Mission“:
2023 zu DEINEM Jahr zu machen: radikal, verkörpert und absolut lebendig.

Das Jahresprogramm ist genau das Richtige für dich, wenn du…

  • dich endlich nicht mehr falsch, sondern wunderbar lebendig fühlen willst
  • deine Energie auf ein ganz anderes Niveau anheben möchtest
  • bereit bist, die ganze Palette deiner Empfindungen willkommen zu heißen
  • deine Selbstzweifel in Lebensenergie umwandeln willst
  • endlich deine Grenzen wiederfinden und verteidigen möchtest
  • dich danach sehnst, dich endlich genau in dir selbst zu Hause zu fühlen
  • dich aus der körperlichen Abstumpfung heraus wieder mit der weiblichen Urkraft deines Beckenraumes zu verbinden
  • Endlich den Krieg mit deiner Körperin beenden willst
  • …um dich auch mit deiner Sexualität wohl zu fühlen

Bist du bereit, deinen lebendigen Kern wieder freizulegen?

In diesem einmaligen Intensivtraining begeben wir uns gemeinsam auf eine Reise in unsere Innenwelt und nutzen dafür vor allem die transformierende Kraft der Verkörperung. Hinzu kommen Elemente aus Hypnose, der transpersonalen Prozessarbeit, dem hypnagogen Atmen, sowie verkörperte Meditation, spirituelle Mystik und weibliche Initiationsriten.

Für uns sind Spiritualität und Verkörperung keine konkurrierenden Ansätze. Im Gegenteil: Wir vertreten (und leben) die Überzeugung, dass es nichts Spirituelleres auf dieser Erde gibt, als verkörpert und FÜHLEND als Mensch durch dieses Leben zu gehen. Dieser Ansatz spiegelt sich in all unseren Coachingangeboten wider und bildet auch einen zentralen Punkt bei Re-Move!

Das erwartet dich:

Modul 1:
Lerne dich selbst kennen. Embodiment pur!
Schluss mit dem Kopfkino und endlich rein in deinen Körper!

Modul 2:
Entdecke und feiere deine Wut als höchste Form der Selbstliebe

Modul 3: 
Gesunde Grenzen sind wie dein persönlicher Nordstern. Lerne sie fühlen, verkörpern und nutze sie als Ressource für deinen Weg

Modul 4:
Sexualität, Hingabe und Pleasure als Quelle deiner Lebenskraft und der Weg in deine Freiheit

Modul 5:
Geburt, Tod und Egostrukturen – die Reise in deinen Schatten und die Unterwelt

Modul 6:
Vision, Ekstase, Magnetismus – Verkörperte Manifestation

Diese Tools kommen in den Modulen zur Anwendung:
Embodiment und Körperarbeit nach Ilan Stephani, Feminine Embodiment Coaching nach Jenna Ward (School Of Embodied Arts), Polyvagaltheorie, Arbeit mit dem Nervensystem, Hypnose, Atemarbeit, transpersonale Prozessarbeit, Stimme als Selbstausdruck entdecken, Töne als Schwingung und Heilkraft nutzen lernen, verkörperte Meditation, Ritual, Schattenarbeit und Initiation, die eigene Schöpferin aktivieren mit Übungen aus dem Schauspiel.

Alle Übungen kannst du direkt in deinen Alltag, deine Partnerschaft, Familie, aber auch in deine berufliche Praxis übernehmen. So bist du nach unserer gemeinsamen Zeit wirklich nachhaltig ausgerüstet mit praktischen Tools, die dich auf deinem weiteren Weg begleiten!

Damit die Übungen sich in Deinem Nervensystem verankern können und Du wirklich davon nachhaltig profitierst, plane  2- 3 mal wöchentlich 30 Minuten Zeit für Dich und Deine Übungen ein. 

Zusätzlich bieten wir exklusiv für Kursteilnehmerinnen begleitende Einzelcoachings zu einem Spezialpreis an!


Dies ist ein individuelles Angebot, in dem wir beide dich intensiv durch die Module und in der Zeit dazwischen begleiten.

Um unsere hohe Qualität zu gewährleisten, ist die maximale Teilnehmerinnenzahl auf 10 Personen begrenzt!

Also sichere dir frühzeitig einen Platz!


Saskia Hoppe
Nina Roth

Termine:
1. Modul: 11./12. Februar 2023

2. Modul: 25./26. März 2023

3. Modul: 6./7. Mai 2023

4. Modul: 1./2. Juli 2023

5. Modul: 9./10 September 2023

6. Modul: 7./8. Oktober 2023

Ort: 
Überlingen am Bodensee

Seminarzeiten:
Samstags 10 – 16:30 Uhr
Sonntags 10 – 16:30 Uhr


Kosten:
Seminarkosten für alle Module (exkl. Unterbringung und Verpflegung): 3000€   


!Early Bird nur bis 31. Dezember 2022: 2500€!

Ratenzahlung möglich. Wenn Du finanzielle Probleme hast, sprich uns gerne an, wir finden eine Lösung!

YEAH!
Das hört sich fantastisch an?!

Ja, ich spüre tief in meinem Inneren, dass dieses Jahrestraining genau das ist, nach dem ich mich schon lange sehne!

Absolut: Ich merke, jetzt ist die Zeit gekommen, für mich das Ruder rumzureißen und mein Leben echt in die Hand zu nehmen!

Oh yes, ich fühle meine tiefe Sehnsucht, endlich meine wahre Lebendigkeit auszukosten – mit allem, was dazu gehört!

Ja, ich bin bereit für tiefe Transformation und die Rückkehr nach Hause – zu mir!

Dann sagen wir: herzlichen Glückwunsch!!

Du hast noch Fragen? Dann vereinbare dir hier gleich ein Kennenlerngespräch mit einer von uns:

Saskia erreichst du per Mail sprechen@saskiahoppe.de oder Mobil unter +49/176/24287808

Nina erreichst du per Mail kontakt@nina-roth.com oder du buchst dir hier im Online-Kalender deinen persönlichen Gesprächstermin.

Das Gespräch ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei und wir nehmen uns Zeit, um deine Fragen zu beantworten.

Du kannst selbstverständlich gleich telefonisch buchen – oder per Mail! Du bekommst dann alle Unterlagen und Informationen von uns zugeschickt.

Saskia Hoppe
+49/176/24287808
www.saskiahoppe.de
sprechen@saskiahoppe.de


  • Falls du im Vornherein weißt, dass du an einem der Termine nicht live dabei sein kannst, aber trotzdem am Seminar teilnehmen willst, dann sprich uns an uns wir besprechen die Möglichkeiten
  • Werden Termine im laufenden Seminar nicht wahrgenommen, kann keine finanzielle Rückerstattung stattfinden. Du kannst aber an deiner Stelle eine eine andere Person schicken. Falls das nicht möglich ist, besprechen wir gemeinsam eine individuelle Lösung
  • Das Jahresseminar ersetzt keine ärztliche / therapeutische / psychotherapeutische Behandlung
  • Ein Rücktritt nach Antritt des Jahrestrainings ist nicht möglich
  • Wenn du eine Ratenzahlung in Anspruch nehmen möchtest, sprich uns gerne darauf an